WOHIN FÜHRT DIE HIMMELSLEITER?

 

Genesis 28,10 ff. erzählt:

Im Alten Testament ließ Gott den Patriarchen Jakob in einem Traum eine „Himmelsleiter“ sehen. Sie steht auf der Erde und ragt mit ihrer Spitze zu Gott in den Himmel. Auf der Leiter zwischen Himmel und Erde steigen Engel auf und ab.

Daran erkennt Jakob, dass hier eine Verbindung zwischen Himmel und Erde besteht und Gott an diesem Ort wohnt. Deswegen nennt er den Ort „Haus Gottes“.

Die Schlussfolgerung, die Jakob womöglich aus diesem Traum zog, können auch wir ziehen: Gott gebraucht seine Engel, um seinen treuen Dienern auf der Erde beizustehen (1. Mos 24,40; 2. Mos 14,19; Ps 34,7).

 

Die ganze Jakobsgeschichte ist überaus spannend und aussagekräftig. Was hier sehr deutlich zum Ausdruck kommt, ist, wie Gott einen Betrüger nicht fallen lässt und aus bösem menschlichem Tun entgegen unserer Vorstellung und unserem Gerechtigkeitsempfinden Gutes und Fruchtbares schaffen kann.

A

The Tree of Life Project

Haftungsausschluss:

The Tree of Life Projekt übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der auf dieser Webseite angebotenen Informationen. In keinem Fall wird für Schäden, die sich aus der Nutzung oder Nichtnutzung dieser Webseite ergeben, eine Haftung übernommen.

 

Urheberrechthinweis:

Alle Inhalte und Strukturen dieser Seite sind urheber- und leistungsschutzrechtlich geschützt. Die Veröffentlichung im Internet bedeutet noch keine Einverständniserklärung für eine anderweitige Nutzung durch Dritte. Wir erlauben und begrüßen ausdrücklich das Zitieren unserer Dokumente sowie das Setzen von Links zu unserer Webseite, solange kenntlich gemacht wird, dass es sich um Inhalte nicht in Verbindung mit Inhalten Dritter gebracht werden, die den Interessen von The Tree of Life Projekt widersprechen.

 

Haftung für Links:

Unsere Webseite enthält Links zu externen Webseiten, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Erstellung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Erstellung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

© 2018 The Tree of Life Project